Buchvorstellung: Flume, Die Kunst der Kommunikation – Rezension von Anja Gans

Es ist schon klasse, dass man den referenzierten Beitrag von Amy Cuddy zum Power-Posing nicht erst umständlich auf youtube suchen muss, sondern mittels Scan direkt auf seinem Tablet oder smartphone abspielen kann. Oder den lustigen IKEA-Werbespot oder den Jaguar-Clip oder … Dies sind nur drei Beispiele von zahlreichen Video- oder Toneinspielungen, die das neu erschienene Buch Kommunikation von Peter Flume anschaulich und lebendig gestalten.

Flume
Die Kunst der Kommunikation
2017, 275 S., Haufe-Lexware, ISBN 978-3-648-09611-6,
Preis 19,95 € inkl. MwSt.

App „smARt Haufe“

Möglich macht dies „smARt Haufe“, eine Augmented-Reality-App für Smartphones und Tablets, deren Installation und Nutzung selbst für technische Laien problemlos möglich ist. Die zusätzlichen Beiträge sind inhaltlich in den Inhalt des Buches eingebunden und ermöglichen es so dem Autor, Wissen über das Medium Text hinaus zu vermitteln.

Inhalt

Dieses Buch liefert Informationen en masse – streng geordnet, so dass es sich auch hervorragend als Nachschlagewerk zur Vorbereitung auf eine Präsentation, Verhandlung oder Rede eignet. Es spannt einen weiten Bogen beginnend bei einer Personenanalyse über die Verhandlungsplanung, Gesprächsführung bis hin zu Vorträgen und Präsentationen. Zum Abschluss behandelt der Autor Körpersprache, Stimme und Lampenfieber.

Dass Peter Flume bereits seit längerer Zeit als Trainer arbeitet und sein Handwerk versteht, merkt man jeder Seite seines Buches und der Auswahl der Zusatzmaterialen an. Jedes Kapitel endet mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte, optisch hervorgehoben sind zudem (Taktik-)Tipps. Excel- und word-Vorlagen, z.B. zum Performancecheck oder zur Vorbereitung einer Rede, kann sich der Leser per E-Mail auf seinen PC schicken lassen. Dass der Inhalt auf neuestem Stand ist, merkt man u.a auch den Bezügen zur Präsidentschaftswahl in Amerika an.

Nutznießer dieses Buches ist jeder, der im beruflichen Alltag kommuniziert, der andere von eigenen Anliegen, Ideen, Konzepte überzeugen möchte, denn er erhält Hilfestellungen für die optimale Gesprächsvorbereitung und Handwerkszeug für die Situation als solche.

Fazit

Die Zusatzkosten für den inhaltlichen Mehrwert gingen erfreulicherweise nicht zu Lasten des Buches an sich. Es ist durchgängig vierfarbig gehalten und optisch sehr ansprechend und modern gestaltet. Umso erstaunlicher ist der Kaufpreis von lediglich 19,95 €! Schon allein aus diesem Grund lohnt sich die Anschaffung allemal.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.