Wie Legal Tech Anwälten unter die Arme greift: Informationen rund um das Thema im Fachportal legal-tech.de

Mit dem Stichwort „Digitalisierung“ oder „Legal Tech“ verbinden viele Juristen nach wie vor den Verlust ihrer Arbeitsplätze durch neue Technologien. Diese Vorstellung ist nicht nur pessimistisch, sondern auch zu kurz gegriffen.

Denn der Legal Tech-Markt bietet Kanzleien auch zahlreiche Hilfestellungen, mit denen Anwälte Arbeitsprozesse optimieren und die Qualität ihrer Rechtsberatung verbessern können – kurz, durch zufriedene Mandanten langfristig erfolgreicher zu werden.

Das Fachportal legal-tech.de gibt in seinem Beitrag „Legal Tech für Kanzleien: Diese Anbieter helfen auf dem Weg zur Digitalisierung“ einen Überblick über die unterschiedlichen Möglichkeiten, neue Technologien sinnvoll in der Kanzlei einzusetzen. Leser finden hier eine Auswahl von Kanzleisoftware, Online-Rechtsmarktplätzen bis hin zu Technologien zur Dokumentenerstellung, aber auch Vermittlungsplattformen für Terminsvertretungen. Wie die Legal Tech-Technologie Arbeitsprozesse konkret verbessern kann, verrät Syndikusrechtsanwalt Dierk Schindler (RA) im Interview. Er schildert, wie Legal Tech in seinem Unternehmen eingesetzt wird.

Weitere Informationen zu Legal Tech

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.