Legal Revolution

LEGAL ®EVOLUTION 2018 mit 30% mehr Teilnehmern

Eine Woche, nachdem die Deutsche Messe die Einstellung der CEBIT verkündet hat, ist vorgestern die zweite LEGAL ®EVOLUTION Expo & Congress mit einem deutlichen Teilnehmerzuwachs zu Ende gegangen. Mit mehr als 600 Teilnehmern am ersten Tag und mehr als 500 Teilnehmern am zweiten Tag wies die größte Kongressmesse für Legal Tech und Legal Innovation in Kontinentaleuropa einen Teilnehmerzuwachs von mehr als 30% im Vergleich zum letzten Jahr auf. 60 Aussteller und 80 Redner haben den Besuchern zwei Tage lang die führenden Innovationen in den Bereichen Recht und Compliance gezeigt.

Zu den Besuchern zählten vor allem Anwälte und Manager aus Rechtsabteilungen, Wirtschaftskanzleien und Compliance-Abteilungen sowie Wissenschaftler. Die 38 Vorträge, 7 Panels/Diskussionsrunden, 19 Workshops und zahlreichen Einzelcoachings fanden überwiegend auf Englisch statt.

60 Aussteller aus Deutschland, Belgien, Estland, Finnland Frankreich, den Niederlanden, Schweden, Schweiz, UK und USA haben die führenden IT-Lösungen und Dienstleistungen in den Bereichen Recht und Compliance gezeigt.

Zu den Programmhighlights der LEGAL ®EVOLUTION 2018 zählten unter anderem

  • das 1st Day General Counsel Panel über die Digitalisierung der Rechtsabteilung,
  • das Justizpanel über die Digitalisierung an Gerichten,
  • das 2nd Day General Counsel Panel über das Zusammenwirken von Legal und Compliance im Kontext der Digitalisierung
  • die Workshops zu agilem Arbeiten und zu Legal Design
  • die Einzelcoachings u.a. zur Führung einer Wirtschaftskanzlei/Rechtsabteilung,
  • das neue Matchmaking-Tool ®ev.pitch!.

Auch wir waren vor Ort und konnten uns inspirieren lassen. Wir freuen uns schon auf die nächste LEGAL ®EVOLUTION 

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: