legal-tech-kanzleien.de sucht die besten Legal Tech-Kanzleien

Legal-tech-kanzleien.de – das neue Fachportal für Unternehmensjuristen – startet ein Auswahlverfahren für sein Online-Verzeichnis. Dabei soll anhand objektiver Kriterien ermittelt werden, welche Kanzleien als Legal Tech-Kanzleien bezeichnet werden können.

Die Grundlage für das Auswahlverfahren von legal-tech-kanzleien.de, bildet eine Befragung, die in Zusammenarbeit mit Markus Hartung, Legal Tech-Experte und Herausgeber von legal-tech-kanzleien.de, entwickelt wurde. Die Auswertung gibt Aufschluss darüber, wie groß der Einfluss von Legal Tech innerhalb des Kanzleialltags ist. Dabei spielen zum Beispiel Arbeitsprozesse, die Nutzung von Software, aber auch die Personalkapazitäten, die für Legal Tech bereitgestellt werden, eine Rolle.

Jede Kanzlei kann teilnehmen

Jede Kanzlei ist eingeladen, an der Befragung teilzunehmen. Der Fragebogen steht als PDF-Datei auf legal-tech-kanzleien.de für Interessenten zum Download zur Verfügung. Kanzleien, die an dem Auswahlverfahren teilnehmen möchten, schicken den ausgefüllten Fragebogen an info@ffi-verlag.de. Die Teilnehmer werden zeitnah über das Ergebnis informiert.

Regelmäßige Befragung erfasst Fortschritt von Kanzleien

Nur die Kanzleien, die bereits heute Legal Tech in ihrer Kanzlei umgesetzt haben, werden in das Verzeichnis aufgenommen. Da die Befragung regelmäßig durchgeführt wird, wird Kanzleien, die die Kriterien zurzeit noch nicht erfüllen, die Chance gegeben, zu einem späteren Zeitpunkt in das Verzeichnis aufgenommen zu werden.

 

 

Einen kurzen Überblick und Fachliteratur zum Thema Legal Tech finden Sie auf beckshop.de.

 

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren: