Einträge von Gastautor

Video-Interview: Ist die Vergütung von Rechtsanwälten angemessen?

Ist die Vergütung von Rechtsanwälten angemessen? Dr. Hans-Jochem Mayer erklärt, wie der Kommentar Gerold/Schmidt „Rechtsanwaltsvergütungsgesetz: RVG“ Anwälten hilft, diese Frage zu klären. Der Standardkommentar genießt zu Recht höchstes Ansehen bei Anwälten und Richtern. Die Autoren gehören seit vielen Jahren zu den renommiertesten Gebührenrechtlern. In der neuesten, 24. Auflage mit Rechtsstand 1. Juni 2019 sind alle […]

Benchmarking in der Steuerkanzlei: Wissensvorsprung für die Zukunft

Warum ist das Thema Benchmarking für Steuerkanzleien so aktuell? Benchmarking als Werkzeug zur kontinuierlichen Verbesserung aller Abläufe und Prozesse in der unternehmerischen Praxis hat eine große Bedeutung für die Entwicklung jeder Steuerkanzlei. Aktuell sieht sich die Steuerberatungsbranche in den kommenden Jahren einem tiefgreifenden Wandel gegenüber, der zu einer Marktbereinigung führen wird. Im Hinblick auf Digitalisierung […]

Vergesst Networking – oder macht es richtig! … sonst sind 90% der Kontakte für den Müll

Wer meint, dass sein Netzwerk einen Frühjahrsputz und Auffrischung vertragen könnte, braucht Impulse, das Netzwerken strategischer und damit zielführender anzupacken. Diese bietet das neue Buch Vergesst Networking – oder macht es richtig! von Bestsellerautorin und Networkingexpertin Martina Haas, die von Hause aus Rechtsanwältin ist. Wer sich verkannt oder provoziert fühlt, ist dennoch bei ihr gut […]

Wie sich der Rechtsmarkt für Kanzleien und Rechtsabteilungen verändern wird

Der Rechtsmarkt ist im Wandel. Insbesondere die Digitalisierung sorgt für maßgebliche Veränderungen. Aber auch jenseits von Legal Tech gibt es spannende Entwicklungen. Mit der Legal ®Evolution hat sich eine große Kongressmesse zum Thema etabliert. Initiator ist der Anwalt und Investor Dr. Jochen Brandhoff. Die NJW hat mit ihm über Gegenwart und Zukunft des Rechtsmarkts gesprochen. 

Ist Benchmarking Chefsache?

Warum ist das Thema Benchmarking so wichtig? Benchmarking bietet grundlegende Informationen zu Geschäftskennzahlen, die jeder Kanzleiinhaber tagesaktuell vorliegen haben sollte. Und auch in den anstehenden Themengebieten Digitalisierung und Automatisierung werden diese Kennzahlen dringend benötigt. Ohne aussagefähige Geschäftszahlen fahren Sie mit Tempo 200 in eine Nebelwand! Umso mehr, wenn Sie sich zukunftsorientiert mit der Digitalisierung Ihrer […]

BRAO-Eckpunkte des BMJV: Heuschrecken in der Rechtspflege?

Legal Tech erwischt das anwaltliche Berufsrecht: Das BMJV hat im August ein Eckpunktepapier (pdf) für eine neuerliche Reform der Bundesrechtsanwaltsordnung vorgelegt. Hauptsächlich geht es um eine vorsichtige Liberalisierung der Regeln zur beruflichen Zusammenarbeit von Anwälten mit Angehörigen anderer Berufe. Für die Legal-Tech-Branche besonders spannend sind die Überlegungen des BMJV zu externen Kapitalbeteiligungen für Kanzleien. Sind […]

Papierner Rechtsverkehr – Beitrag von Tobias Freudenberg, Schriftleiter der NJW

Würde man um eine Bestandsaufnahme zum elektronischen Rechtsverkehr gebeten, müsste man ehrlicherweise sagen, dass er nicht gut funktioniert. Eigentlich müsste man sogar sagen: Je weiter die Digitalisierung voranschreitet, umso mehr wird die Kommunikation zwischen Anwälten und Gerichten zur Papierschlacht.   >>> Den ganzen Beitrag aus der NJW lesen Sie hier. <<<       Übrigens: Hier geht’s […]

Algorithmen verstehen – Beitrag von Joachim Jahn, NJW-aktuell 38/2019

Unermüdlich spricht die Anwaltschaft über Legal Tech und was das für ihre Branche bedeutet. Auch haben immer mehr Rechtsfragen mit dem Internet und der digitalen Ökonomie zu tun. Die Universität Bayreuth hat jetzt ein Zusatzstudium eingerichtet, damit angehende Juristen wenigstens die technischen Grundlagen verstehen – vom autonomen Fahren über künstliche Intelligenz bis zur Energiewende.   […]

Einfach behalten: Das schnellste Erinnerungssystem der Welt

Menschen reagieren nicht nur äußerst erfreut, wenn Sie auf Anhieb ihren Namen wissen. Wenn Sie sich zudem an viele Details aus bisherigen Gesprächen mit ihren Klienten erinnern, glänzen Sie umso mehr. Dazu wirken Sie sehr kompetent und souverän, wenn Sie aktuelle rechtliche Details und Zahlen in Beratungen oder vor Gericht völlig (selbst)sicher wiedergeben können. Wie […]