Einträge von Katharina Nitsch

Sebastian Fitzek: «Wie schafft man es, als Jurist doch noch etwas ‹Ordentliches› zu werden?»

Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher wurden bereits 10 Millionen Mal verkauft, in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Als erster deutscher Autor wurde Sebastian Fitzek mit dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur ausgezeichnet. Aber Fitzek schreibt nicht nur Romane sondern auch für den Beck’schen […]

Wie bleiben mir meine Mandanten treu?

Neben Kompetenz und Fachwissen ist Vertrauen die wichtigste Komponente einer erfolgreichen Mandantenbeziehung. Doch wie baut man als Rechtsanwalt oder Steuerberater langfristig Vertrauen auf? Damit sich ein Mandant auch in schwierigen Angelegenheiten aufgehoben und verstanden fühlt, sind nicht nur menschliche, sondern auch organisatorische Faktoren wichtig. In der Sonderausgabe „Erfolgsrezept: Mandantenbindung“ erklärt Marketingexpertin Nicole Zobel, wo und […]

Kanzleigründung und Kanzleimanagement – Rezension von Pia Löffler

Kanzleigründung und Kanzleimanagement – Themen, die in der juristischen Ausbildung zu kurz kommen. Das Bewusstsein dafür, dass Wissen in diesen Bereichen notwendig ist, um ökonomisch und persönlich erfolgreich eine Kanzlei zu gründen bzw. zu betreiben, ist in den Köpfen vieler Anwälte / Anwältinnen wenig ausgeprägt. Wissen zu vermitteln, zu inspirieren und zu motivieren, dafür tritt […]

Warum Kanzleisoftware in die Cloud gehört – Interview mit Christian Solmecke

Herr Solmecke, schön dass Sie sich die Zeit nehmen für das Interview mit dem Kanzleiforum. Wir kennen Sie als  „YouTube“ Anwalt. Nun sind Sie unter die Softwareentwickler gegangen. Uns geht es heute um eine cloudbasierte Kanzleisoftware, die Sie mitentwickelt haben. “Legalvisio” eine cloudbasierte Kanzleisoftware, soll in Kürze für Anwälte verfüg- und buchbar sein. Was stellen […]

PMN Management Award 2018 – Die Nominierungen!

Die PMN Awards zeichnen innovative Projekte aus Management und Business Services von Kanzleien aus. Anwalts- und Steuerkanzleien, WP-Gesellschaften und multidisziplinäre Gesellschaften aus Deutschland und Österreich haben sich mit Projektdarstellungen in den verschiedenen Kategorien beworben. Besonders zahlreiche Bewerbungen gab es in der Kategorie Legal Tech. „Es freut mich sehr, daß die Kanzleien so viele und vielfältige […]

STP Legal Innovation Award 2018: Die Gewinner

Am 21. Juni 2018 wurde im Rahmen der 9. STP-Fachtagung im Grandhotel Schloss Bensberg, Bergisch Gladbach, erstmalig die Auszeichnung zum STP Legal Innovation Award durch die STP Informationstechnologie AG verliehen.  Der STP Legal Innovation Award wird in drei Kategorien vergeben: Produkt, Prozess und Special. Wir gratulieren den Gewinnern des STP Legal Innovation Awards sehr herzlich! […]

LateralCareer – die neue Matching-Plattform für erfahrene Wirtschaftsjuristen

LateralCareer ist eine neue, automatisierte Matching-Plattform, die spezialisiert ist auf die Vermittlung von Wirtschaftsanwälten/innen und Unternehmensjuristen/innen mit Berufserfahrung (sog. Laterals). Großer Wert wird dabei auf bestmögliche gegenseitige Transparenz hinsichtlich der Bedingungen der angebotenen Position einerseits und der Erfahrungen und Stärken der Kandidaten andererseits gelegt. Die Kandidaten bleiben zunächst vollständig anonym und können nach Erhalt aller entscheidungserheblichen […]

Kanzleiforum auf dem Deutschen Anwaltstag

Der Deutsche Anwaltstag fand in der 69. Auflage dieses Jahr vom 6. bis 8. Juni in Mannheim statt. Auch wir waren vor Ort und haben uns über das Thema „Fehlerkultur in der Rechtspflege“ informiert. Besonders eindrucksvoll war der Vortrag von Flugkapitän Robert Schröder zur Fehlerkultur in der Luftfahrt – insbesondere die Erkenntnis, dass nur die […]

DSGVO – Der Countdown läuft, sind Sie vorbereitet?

In einer Befragung von The Legal 500 und KPMG Law, durchgeführt zwischen November 2017 und Februar 2018, geben nur 46 Prozent der befragten Leiter Recht an, dass ihr Unternehmen bereits genug getan habe, um mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) konform zu sein. Die neuen Regelungen für den Datenschutz treten am 25. Mai in Kraft! Die Studie […]