Einträge von Katharina Nitsch

Die Wahl der ersten Anwaltssoftware und wie man sie effizient nutzt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, gerne weisen wir heute auf einen Infodienst speziell für junge Rechtsanwälte hin. MkG liefert alle zwei Monate kostenfrei praktische Ratschläge für die anwaltliche Praxis und vertieft in Sonderausgaben besonders wichtige und erklärungsbedürftige Themen. Die erste Sonderausgabe startet mit dem Thema „Die Wahl der ersten Anwaltssoftware und wie man sie effizient nutzt“ . Wir […]

Über die Notwendigkeit eines effektiven Marketings – Interview mit Petra Arends Paltzer

Frau Arends Paltzer, zunächst einmal herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, sich den Fragen unserer Leser zu stellen. In Deutschland arbeiten mehr als 160.000 zugelassene Rechtsanwälte und jedes Jahr kommen viele Neuzulassungen hinzu. Aber die Nachfrage nach juristischen Dienstleistungen wächst nicht in gleichem Maße und die Konkurrenz durch fachfremde Berufsgruppen steigt. Daher ist effektives Marketing auch […]

Kanzleiwebsite: Diese rechtlichen Stolperfallen sollte man als Anwalt kennen. Beitrag von Rechtsanwältin Pia Löffler

Teil I: Das Urheberrecht Wenn es um das Thema Kanzleiwebsite geht, haben viele Rechtsanwälte Berührungsängste: Wie komme ich an eine moderne Kanzleiwebsite? Was kostet das? Wer hilft mir bei der Umsetzung? Und: Was muss man dabei eigentlich rechtlich beachten, wenn man eine Kanzleiwebsite erstellt / erstellen lässt? Gerade die letzte Frage scheinen sich einige Rechtsanwälte […]

Legal-Tech als Chance? Gastbeitrag von Rechtsanwalt Peter Lotz

Wir Anwälte sehen dunkle Wolken aufziehen. Auf der einen Seite scheinen uns disruptive Plattformen in einen gnadenlosen Preiskampf zu treiben. Auf der anderen Seite übernehmen Plattformen wie geblitzt.de oder flightright.de am unteren Ende des Spektrums anwaltliche Tätigkeiten. Gleichzeitig scheinen die internationalen Großkanzleien durch Einsatz von Legal-Tech effizienter und noch wettbewerbsstärker zu werden. Sitzt der anwaltliche […]

In eigener Sache: Stellenmarkt für Juristen relauncht

Mit einem neuen „Look and feel“ präsentiert sich beck-stellenmarkt.de ab Ende März. Durch sein modernes, übersichtliches Design ist das Portal zugleich optimal auf Mobilgeräte abgestimmt. Neu ist die Umkreissuche, mit der sich der Traumjob geographisch eingrenzen lässt. Dank Direktbewerbungsfunktion ist über Deutschlands große Jobbörse für Juristen eine Antwort auf jede Stellenausschreibung ohne Umweg möglich. Bewerber […]

Immobilienkauf mit künstlicher Intelligenz. Gastbeitrag von Robert Geiger und Henning Sieber

Zunehmend werden auf künstlicher Intelligenz basierende Softwarelösungen angeboten, um die bei Immobilientransaktionen zu prüfenden Datenmengen automatisch zu sortieren und auszuwerten. Dies wirft die Frage auf, welche Auswirkung derartige „Legaltech-Software“ zur Unterstützung juristischer Prüfungen auf die Vorbereitung und den Ablauf von Immobilientransaktionen und das Verhältnis der beteiligten Parteien hat. Immobilientransaktionen bedeuten für den Käufer traditionell einen […]

beck-online & LiquidText. Gastbeitrag von Rechtsanwalt Peter Lotz

Kennen Sie das? Nach der Recherche in beck-online landet erst einmal ein Stapel Papier auf Ihrem Schreibtisch. Dann wird getackert, gemarkert, notiert, glossiert – und abgeheftet. Irgendwann später kommt es zur unweigerlichen Frage: Wo stand das nochmal? Hier könnte die Speicherung des Recherche-Ergebnisses als PDF mit der Möglichkeit einer späteren Volltextsuche z.B. in Adobe Acrobat […]

Perspektiven für Kanzleien

Liebe Kolleginnen und Kollegen, unter dem Motto “Ziele – Strategie – Gewinn – Digitalisierung: Perspektiven für Kanzleien“ trafen sich am 16. März 2017 rund 70 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte im Verlag C.H.BECK zu Information, Austausch und Diskussion. Bei der exklusiven beck-shop.de Kundenveranstaltung wurden strategische und unternehmerische Gesichtspunkte der Kanzleiführung diskutiert. Christoph H. Vaagt erläuterte zunächst die […]

Marketingpraxis für Anwälte – Rezension von Johanna Busmann

Liebe Kolleginnen und Kollegen wir wollen Ihnen  die Rezension von Johanna Busmann zum Buch „Marketingpraxis für Anwälte“ von Professor Marion Halfmann nicht vorenthalten. Im Dezember stand die Autorin Kanzleiforum für ein Interview  zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen anregende Lektüre! Ihr Kanzleiforum-Team RA Katharina Nitsch Endlich: Betriebswirtschaft in der Kanzlei! Wenn analytisch denkende und schreibende Frauen […]