Beiträge

Rechtskommunikationsgipfel, 20.11.2018, Frankfurt

Der Rechtskommunikationsgipfel findet am 20. November 2018 in Frankfurt statt.

Es ist die jährlich größte Veranstaltung für Litigation-PR und Kanzlei-PR in Deutschland. Hier diskutieren Experten neue Trends, zeigen Best-Cases und geben Einblicke in diese besondere Form der (Krisen-) Kommunikation. Als Netzwerk-Veranstaltung gibt es auch ein Get-Together am Vorabend.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Professionelle Rechtskommunikation. Interview mit Rechtsanwalt Martin Wohlrabe

Guten Tag Herr Rechtsanwalt Wohlrabe. Herzlichen Dank, dass Sie uns für ein Interview zur Verfügung stehen. Professor Joachim Jahn hat unlängst in seinem Beitrag „Der Anwalt und die Medien“ Rechtsanwälten Tipps für den Umgang mit Journalisten gegeben. Seiner Meinung nach ist die „Do it yourself“-Methode durchaus eine Option. Teilen Sie seine Ansicht?

Sie werden überrascht sein: Auch als PR-Berater teile ich diese Meinung. Schließlich steckt niemand besser in seinen Themen als der Anwalt selbst. Wichtig ist ein paar Punkte zu beachten. Und die hat Herr Jahn sehr gut aufgezählt: Gezieltes Anmailen, geduldig sein und sich ohne Ausschweife ausdrücken. Wer diese Punkte nicht unterschätzt, ist schon auf einem guten Wege. Weiterlesen