Beiträge

Kanzleimarketing: Alleinstellung um jeden Preis? 10 Tipps für die Praxis

Kanzleien wollen besonders sein. Kanzleien wollen einzigartig sein. Und irgendwie sind sie das auch, denn alle Partner und Mitarbeiter sind einzigartig – individuell. Diese Individualität geht aber nicht selten verloren, wenn sich eine Kanzlei hinter einem standardisierten, künstlichen und damit kalten und austauschbaren „Alleinstellungsmerkmal“ (USP) verschanzt findet Liane Allmann, Inhaberin der Agentur Kitty&Cie.

Einzigartiges Verkaufsversprechen

Definition zu USP aus dem Gabler Wirtschaftslexikon: „Unique Value Proposition; einzigartiges Verkaufsversprechen bei der Positionierung einer Leistung.“

Was kann das „einzigartige Verkaufsversprechen“ einer Kanzlei sein? Dass sie hochprofessionell ist? Dass besondere Highperformer den Mandanten bedienen und zwar mit Mega-Service in kurzer Zeit und zum besten Preis?

Weiterlesen