Beiträge

Webinar: Digitalisierung der Kanzlei – Strategie, Praxis und Pragmatismus

Das Webinar zur Umsetzung der Digitalisierung in der eigenen Kanzlei

Will man seine Kanzlei zukunftsfähig und krisensicher gestalten, führt kaum ein Weg an der Digitalisierung vorbei. Die derzeitige Krise sorgt für zusätzlichen Handlungsdruck.

Doch die digitale Transformation ist eine grundlegende Umwälzung und Veränderung fundamentaler Logiken unseres Wirtschaftssystems, die in Unternehmen wie Kanzleien strategische Fragen des Geschäftsmodells, der Wertschöpfung, der internen Prozesse sowie der Schnittstellen zu Kunden und Markt aufwirft. Wie Sie die Frage behandeln, was die digitale Transformation für die Zukunft Ihrer Kanzlei bedeutet, und wie Sie strategisch agieren, wird in diesem Webinar mit vielen Praxisbeispielen aus Anwalts- und Steuerkanzleien erörtert:

Termin und Anmeldung

26.05.2020 um 10 Uhr

Für Besucher der virtuellen Online-Messe Kanzlei-Expo (25. bis 29.05.20) ist der Zugang zum Webinar gratis.

Zum Referenten

Referent Ulf Hausmann, MBA, ist Kanzleiberater und systemischer Coach. Er war zehn Jahre lang Marketingleiter von Ecovis und begleitet Kanzleien in Strategie, Führung und Marketing. Er ist zudem Autor und Seminarleiter für unternehmerische Themen in Steuerkanzleien und Managementberater bei der trinfactory GmbH.

Weitere Webinare finden Sie hier:

Steuerbüro

Webinar: Das beA fehlerfrei und effektiv nutzen

Alles, was Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälte und deren Mitarbeiter/innen zum praktischen und rechtskonformen Umgang mit dem beA wissen sollten, erfahren sie in der vierteiligen Webinar-Reihe zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach (beA) von anwaltswebinare.de. 

Um das elektronische Postfach beA nicht nur sicher, sondern auch zeit- und kostensparend zu nutzen, ist es wichtig, neben den rechtlichen Vorgaben, auch die Funktionen, zum Beispiel zum Senden und Empfangen, zu kennen und zu beherrschen. Wer das beA kompetent nutzt, kann, egal ob Anwalt/in oder Mitarbeiter/in, deutlich Zeit sparen. Auch die Bürokosten werden durch das beA deutlich gesenkt: Weniger Postsendungen und Papierakten bedeuten weniger Kosten für Toner und Papier – oft im vierstelligen Bereich pro Jahr.

Weiterlesen

Gewinnen Sie die Teilnahme am Webinar „Kanzleigründung leicht gemacht“

Das Jurastudium allein reicht nicht zur Kanzleigründung. Wer als Anwalt selbstständig sein will, braucht auch unternehmerisches Know-how.
In diesem 45-minütigen Kompakt-Webinar gibt Dr. Geertje Tutschka wichtige Tipps für diejenigen, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen möchten.

Wir verlosen 50 Freitickets!

Mehr Informationen zu dem Gewinnspiel finden Sie auf beck-shop.de.

Viel Erfolg!

Businesstrip

Die richtige Erstattung der Reisekosten von auswärtigen Anwälten – ein Webinar mit Norbert Schneider!

Neuer Beschluss des BGH vom 09.05.2018: So rechnen Sie Ihre Reisekosten als auswärtiger Anwalt richtig ab!

Nachdem die Rechtslage bislang nicht eindeutig war, hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass Reisekosten eines nicht im Bezirk des Gerichts niedergelassenen Anwalts, dessen Hinzuziehung nicht notwendig war, bis zur höchstmöglichen Entfernung innerhalb des Gerichtsbezirks zu erstatten sind.

In diesem Webinar erläutert Abrechnungs- und Gebührenexperte Norbert Schneider die neue Rechtslage und erklärt, wie Sie Ihre Reisekosten ab sofort einfach, schnell und in optimaler Höhe abrechnen und erstattet bekommen. Damit kann eine Kanzlei im Durchschnitt zwischen 500 und 1000 € pro Jahr zusätzlich abrechnen!

Im Anschluss an das Webinar können Sie sich die Unterlagen herunterladen. Auch ein Mitschnitt des Webinars steht Ihnen anschließend zur Verfügung. So können Sie sich alle Inhalte auch im Nachhinein in Ruhe ansehen.

Nähere Informationen zum Webinar finden Sie hier. Weiterlesen