CovInsAG: „Das wird verheerende Konsequenzen haben“

In der Corona-Krise hat der Gesetzgeber umfangreiche Änderungen insolvenzrechtlicher Vorschriften beschlossen (COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz – COVInsAG). Hier finden Sie dazu ein Interview mit Prof. Dr. Volker Römermann, Mitherausgeber des Kommentars Nerlich/Römermann, InsO.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] unzumutbar wäre, sollte eine Abänderung denkbar sein. Das vermochten die Landgerichte in der COVID-19-Zeit nur selten zu erkennen. In der Regel lehnten sie einen Anspruch auf Vertragsanpassung […]

Kommentare sind deaktiviert.