28. Auflage des Duden erschienen

Sicher schreiben, auch in Zweifelsfällen. Dafür steht seit der ersten Ausgabe im Jahr 1880 der Duden. Für die neue Auflage hat die Duden-Redaktion das Nachschlagewerk um 3.000 auf nun insgesamt 148.000 Stichwörter erweitert. Die neuen Wörter stammen vor allem aus den Bereichen Medizin und Technik, Politik und Mobilität, Umwelt und Gleichstellung der Geschlechter. Deutliche Spuren hat auch hier das Coronavirus hinterlassen mit Ansteckungskette, Lockdown, Social Distancing, Herdenimmunität, Reproduktionszahl. In dieser Ausgabe erstmals enthalten sind Tipps zum geschlechtergerechten Sprachgebrauch. Rund 300 Wörter hat die Redaktion gestrichen, darunter Müllerbursch, Dorfschöne oder Eheweib. Verständlich aufbereitet bietet der Duden darüber hinaus auch Informationen zu Zeichensetzung, Grammatik, Aussprache und Bedeutung, gibt Empfehlungen bei Schreibvarianten und bietet Hilfe beim Lösen von Zweifelsfällen. Eine unverzichtbare Hilfe für alle, die Wert auf eine fehlerfreie geschäftliche Korrespondenz legen.

Duden – Die Deutsche Rechtschreibung
2020, 1.296 Seiten
Hardcover € 28,00
Dudenverlag. ISBN 978-3-411-04018-6