Die Kanzlei Expo startet als erste virtuelle Dauermesse: Immer offen für Neues!

Wenn Messen und Kongresse ausfallen, suchen Kanzleien innovative und praxistaugliche Alternativen, um dringend benötigte Kanzleilösungen zu finden, zu vergleichen und auszuwählen.

Mit der „Kanzlei-Expo 2021“ startet die erste virtuelle Dauerausstellung für Rechtsanwalts- und Steuerberaterkanzleien.

Die Aussteller sind Unternehmen, die sich auf Kanzleilösungen spezialisiert haben. Von etablierten Anbietern bis zu jungen, aufstrebenden Startups. Präsentiert werden auf virtuellen Messeständen Produkte und Dienstleistungen zu Bereichen wie Mandantenkommunikation, Kanzleitools, Software und Datenbanken, Dokumentenerstellung und -analyse, Marketing, Beratung, Jobangebote u. v. m.

Auch beck-online ist mit zwei Ständen vertreten, für Rechtsanwälte und Steuerberater.

Eine virtuelle Online-Messe kann eine Präsenzmesse mit ihren persönlichen Kontakten nicht ersetzen, bietet aber auch Vorteile. Denn wenn Anfahrt und Übernachtung wegfallen, sparen Besucher nicht nur Zeit und Geld, sondern schonen auch die Umwelt. Zudem ist der Besuch einer Dauermesse flexibler planbar. Und: Für jeden Besucher pflanzt der FFI-Verlag einen Baum!