Webinar: Sprechen statt Tippen – Zeitersparnis durch juristische Spracherkennung

Webinar für Kanzleien und Rechtsabteilungen am 09.07.2020

Die Digitalisierung von zeitaufwendigen Arbeitsschritten bedeutet Kosten sparen und Effizienz steigern. Einer dieser zeitfressenden Arbeitsschritte ist das Tippen von Texten, der aber durch juristische Spracherkennung deutlich beschleunigt werden kann. Weiterlesen

29. Deutscher EDV-Gerichtstag 2020 digital

Der 29. Deutsche EDV-Gerichtstag findet in diesem Jahr als rein digitale Veranstaltung statt. Im Zeitraum vom 23. — 25. September 2020, treffen sich hochkarätige Experten aus den verschiedenen Bereichen der Justiz in digitalen Workshops unter dem Motto „Digitalisierung grenzenlos – (nur) mit Sicherheit“. Das Thema war schon vor längerer Zeit festgelegt worden, hat aber nun einen aktuellen zweiten Aspekt erhalten.

Themen des EDV-Gerichtstages werden unter anderem sein:

  • Die besonderen elektronischen Postfächer (beA, bebPo, beN)
  • Barrierefreiheit in der Justiz
  • Modernisierung des Zivilprozesses
  • Einsatzmöglichkeiten von KI in der Justiz
  • Schnittstellen zwischen E‑Government und E‑Justice
  • Arbeitskreis zu europäischen E‑Justice Entwicklungen
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Rechtliche Grenzen der IT-Sicherheitsforschung
  • IT-Sicherheit bei Gerichten
  • Rechtliche Grenzen des Einsatzes von Legal Tech in der Anwaltskanzlei
  • Netzwerkdurchsetzungsgesetz und KI

Weiterlesen

Kanzlei-Expo öffnet ihre virtuellen Türen: beck-online.Die Datenbank ist mit dabei

Das neue Messeangebot bietet Anwält/innen und Steuerberater/innen sowie deren Angestellten vom 25. bis 29. Mai 2020 die Möglichkeit, auf einer virtuellen Ausstellung innovative Kanzleiangebote „live“ zu erleben. Mit dabei ist auch beck-online.Die Datenbank. Am Stand erhalten interessierte Besucher einen Überblick über das gesamte Angebot und erfahren, welche neuen Funktionen das Arbeiten mit beck-online noch zielgerichteter machen. Kommen Sie am Stand vorbei!

Das Datenbank-Team freut sich über ihren Besuch!

Webinar: Digitalisierung der Kanzlei – Strategie, Praxis und Pragmatismus

Das Webinar zur Umsetzung der Digitalisierung in der eigenen Kanzlei

Will man seine Kanzlei zukunftsfähig und krisensicher gestalten, führt kaum ein Weg an der Digitalisierung vorbei. Die derzeitige Krise sorgt für zusätzlichen Handlungsdruck. Weiterlesen

Die neue Kanzlei-Expo startet am 25. Mai 2020

Die erste virtuelle Verkaufsmesse für Kanzleien kommt

Die neue Kanzlei-Expo bietet Anwält/innen und Steuerberater/innen sowie deren Angestellten vom 25. bis 29. Mai 2020 die Möglichkeit, auf einer virtuellen Ausstellung innovative Kanzleiangebote „live“ zu erleben. Weiterlesen

Attacke! Die Massenkläger kommen – 8. Herbsttagung des Bucerius CLP

Am Donnerstag, den 15. November 2018 findet die 8. Herbsttagung des Bucerius Center on the Legal Profession (Bucerius CLP) mit dem Thema „Attacke! Die Massenkläger kommen – neue Herausforderungen für Unternehmen und ihre Rechtsberater“ an der Bucerius Law School in Hamburg statt. Weiterlesen

PMN Management Award 2018 – Die Nominierungen!

Die PMN Awards zeichnen innovative Projekte aus Management und Business Services von Kanzleien aus. Anwalts- und Steuerkanzleien, WP-Gesellschaften und multidisziplinäre Gesellschaften aus Deutschland und Österreich haben sich mit Projektdarstellungen in den verschiedenen Kategorien beworben. Besonders zahlreiche Bewerbungen gab es in der Kategorie Legal Tech. „Es freut mich sehr, daß die Kanzleien so viele und vielfältige Technologieprojekte in den diversen Kategorien eingereicht haben. Das zeigt, das das Thema „Digitalisierung“ von den Kanzleien vehement vorangetrieben wird.“ so Claudia Schieblon, die Initiatorin dieses Preises. Weiterlesen

Kanzleiforum auf dem Deutschen Anwaltstag

Der Deutsche Anwaltstag fand in der 69. Auflage dieses Jahr vom 6. bis 8. Juni in Mannheim statt. Auch wir waren vor Ort und haben uns über das Thema „Fehlerkultur in der Rechtspflege“ informiert.

Besonders eindrucksvoll war der Vortrag von Flugkapitän Robert Schröder zur Fehlerkultur in der Luftfahrt – insbesondere die Erkenntnis, dass nur die ausgeprägte Fehlerkultur in der Branche die Luftfahrt so sicher macht. Denn „bei jedem einzelnen Flug passiert ein Fehler“, so der Referent, und nur die genaue Aufarbeitung garantiert das hohe Sicherheitsniveau. Wir finden, auch Kanzleien könnten sich von dieser Idee inspirieren lassen. Weiterlesen