Beiträge

Legal Tech-Umfrage 2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Coronakrise hat Kanzleien einen Digitalisierungsschub verpasst. Doch wie stark ist das digitale Arbeiten in deutschen Kanzleien wirklich schon verankert? 

Wie sieht die Realität in deutschen Anwaltskanzleien aktuell aus? Haben die Coronakrise und das beA die Digitalisierung in Kanzleien vorangetrieben? Werden neue Lösungen genutzt und die eigenen Arbeitsweisen verändert? Wo steckt das größte Optimierungspotenzial?

Mithilfe der großen Legal Tech-Umfrage 2021 versucht der FFI-Verlag, diese und weitere Fragen zu beantworten. Darum möchten wir alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte auch dieses Jahr herzlich einladen, an dieser Umfrage anonym teilzunehmen. 

Übrigens: pro TeilnehmerIn pflanzt der FFI-Verlag einen Baum über die Organisation Eden Reforestation Projects. Zur Beantwortung benötigen Sie nicht länger als fünf Minuten.

Mit den besten Grüßen aus München

Ihr Kanzleiforum Team

Die Ergebnisse der Umfrage werden im kommenden Jahr auf legal-tech.de veröffentlicht.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Die große legal-tech.de-Umfrage 2019 zur Digitalisierung der Anwaltschaft

Die Digitalisierung spielt immer öfter eine Rolle im Kanzleialltag, angefangen beim Einzelanwalt bis hin zur Großkanzlei. Immer mehr Legal Tech-Angebote zum digitalen und effizienteren Arbeiten drängen auf den Markt und neue Rechtsprodukte ergänzen die klassische anwaltliche Arbeit. Weiterlesen