Beiträge

Modell der sozialen Stile: Welcher Typ sind Sie?

Egal, was Sie beabsichtigen zu kommunizieren oder objektiv sagen bzw. zeigen: Entscheidend ist, was der Zuhörer wahrnimmt. Das Modell der sozialen Stile ist ein geeignetes Werkzeug, um unterschiedliche Verhaltens- und Interpretationsmuster im geschäftlichen Kontext zu klassifizieren und die Art der Kommunikation darauf abzustellen.

Weiterlesen

So punktet Ihre Kanzlei mit starken Medienstatements

Wer professionell mit der Presse umgeht und klare Botschaften platziert, positioniert sich als Experte für sein Rechtsgebiet und zahlt überdies in die Kanzleimarke ein. Ziehen juristische Auseinandersetzungen Kreise, helfen medienaffine Juristen dabei, die Reputation ihrer Mandanten zu schützen. Susanne Kleiner gibt Tipps und Tricks für die Praxis.

Weniger ist mehr

Versierte Anwälte bringen ihre Botschaft in ein bis drei Sätzen auf den Punkt. So vermeiden sie, dass Sequenzen aus der Originalaussage geschnitten werden. Sie sprechen klar, einfach und verständlich. Ein Gedanke, ein Satz. Juristendeutsch, Fremdwörter und Fachausdrücke gehen gar nicht. Mit Metaphern und Zahlen oder Fakten veranschaulichen sie Abstraktes.

Im Brustton der Überzeugung

Überzeugende Sprecher führen am Satzende ihre Stimme nach unten und schließen mit einer bewussten Pause ab. Sie aktivieren ihre Bruststimme und setzen ihre Körperspräche selbstsicher ein.

Weiterlesen