Beiträge

Lockdown im Winter: Und jetzt?

Der zweite Lockdown geht in die Verlängerung. Die Kunst besteht darin, das Unverrückbare zu akzeptieren und die Dinge beherzt in die Hand zu nehmen, die wir zu ändern vermögen. Davon ist Susanne Kleiner  überzeugt und folgt der Maxime: „Weil ich es nicht ändern kann, ändere ich mich und mein Verhalten“. In diesem Blogbeitrag gibt die Kommunikationsexpertin, Texterin, Trainerin und Coach Impulse für alle, die mutig sind, fixe Gewohnheiten hinter sich zu lassen, um persönlich zu wachsen. Weiterlesen