Beiträge

Der Sanierungserlass und kein Ende – Beitrag von Professor Hans-Joachim Kanzler

Nachdem der BFH dem sog. Sanierungserlass wiederholt wegen Verstoßes gegen den Gesetzesvorbehalt die Anerkennung versagt und ihn auch als vertrauensschützende Regelung für Altfälle verworfen hatte, stattdessen aber der Gesetzgeber tätig geworden ist, hätte man eigentlich annehmen können, dass das Kapitel „Steuerbefreiung von Sanierungserträgen durch Verwaltungsanweisung“ abgeschlossen ist. Weit gefehlt. Denn immer noch wird auf den Sanierungserlass gebaut. Weiterlesen